Integrierte Gesamtschule Dillingen
Sophie-Scholl-Gemeinschaftsschule

UNESCO-Projektschule

SSG Dillingen
Startseite
Über uns
Schulprofil
Oberstufe
UNESCO
SOR-SMC
Globales Lernen
Comenius
Microsoft Akademie
Aktivitäten
Projekte
Presse
Galerie
Service
Archiv
Kontakt
Sitemap
Impressum
Comenius-Treffen in Ungarn
alt
Comenius-Treffen in Szarvas (Ungarn)
vom 20. April bis 25. April 2012
Das vorletzte Treffen des Comenius-Projekts „Sports and us“ fand Ende April 2012 in Szarvas statt, einer ungarischen Kleinstadt,
die etwa 170 km südöstlich von Budapest liegt.

Von unserer Schule waren 10 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 12 zusammen mit ihren Lehrern Annegret Vogel und Peter Michels nach Szarvas gereist.

Dort waren alle in Gastfamilien untergebracht und durften die ganz besonders herzliche Gastfreundschaft der Ungarn erleben.

alt
alle Gastschüler und Gastgeberschüler
alt

Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer aus Ungarn, Deutschland, Italien, Frankreich und der Türkei erlebten gemeinsam sechs ereignisreiche Tage voller kultureller und sportlicher Highlights.

Die Schulen aus Polen, Schottland und Spanien konnten leider an diesem Treffen nicht teilnehmen.

Szeged - Stadtführung
alt alt
Kajakfahrt auf dem Körös
Neben der Teilnahme am Unterricht hatten sich die Gastgeber ein vielfältiges Programm ausgedacht: Begrüßungsfeierlichkeiten mit Bürgermeister, Schulleitung und einem bunten Showprogramm, Ausflüge zu kulturellen, historischen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten, Erkundung der speziellen Tier- und Pflanzenwelt der ungarischen Tiefebene und natürlich sportliche Aktivitäten verschiedenster Art.
alt

alt

Atrium der Schule mit Ausstellung über unser Comenius-Projekt A German English teacher in a Hungarian school
alt alt
Trappen-Aufzuchtstation im Körös-Nationalpark Lisa beobachtet Trappen in freier Wildbahn.
Die schönen Tage in Ungarn vergingen viel zu schnell und beim Abschied fiel mehrfach der Satz: „Schade, dass wir schon heim fahren.“ alt
Czardas - Hauptsach gudd gess
alt Wir haben auf dieser Reise viel voneinander gelernt, wir hatten viel Spaß zusammen und wir haben viele neue Freundschaften geschlossen.
Unterricht in Volkstanz für alle

Obwohl es relativ leicht ist, über das Internet mit den neuen Freunden in Kontakt zu bleiben, hoffen wir doch, dass wir uns auch einmal live wiedersehen werden. Vielleicht in einem neuen Comenius-Projekt?

Das Abschlusstreffen von „Sports and us“ findet an Pfingsten in Italien statt.